Zukunftsprognose für Dit Europazins und Deka Immobilien Europa PDF Print E-mail
Saturday, 07 October 2006
Beim Deka Spezial handelt es sich um einen reinen Aktienfonds. Solche Fonds haben in der Regel keine oder nur eine geringe Ausschüttung, weil die Anlagen keine Zinsen bringen, sondern lediglich Kursschwankungen unterliegen.

Die letzte Ausschüttung für diesen Fonds war in diesem Frühjahr und betrug lediglich 4,93 Cent. Der Dit Europazins ist ein reiner Rentenfonds – der Dit Europazins kauft also nur Anleihen. Somit hat auch der Dit Europazins Kursschwankungen, aber diese sind viel geringer als die des Deka Spezial und die Ausschüttung ist hier ebenfalls höher (1,55 Euro am 6. 3.), weil der Dit Europazins hauptsächlich Zinserträge erwirtschaftet.

Zu beachten ist, dass die Zinsen wahrscheinlich ihr absolutes Tief gesehen haben und von dieser Seite Kursgewinne nur noch sehr beschränkt möglich sein werden. Der Deka Immobilien Europa ist eine sehr sichere Geldanlage. Aufgrund von Veränderungen bei Deka läuft der Deka Immobilien Europa inzwischen auch wesentlich besser als in der Vergangenheit. Die Ergebnisse sind akzeptabel: Alleine in diesem Jahr bringt der Deka Immobilien Europa bereits 3,46 % auf die Waage, während die anderen beiden bei rund minus 1% (Dit EuropaZins) und plus 1% (Deka Spezial) stehen.

Last Updated ( Friday, 13 October 2006 )
 
Next >
Joomla Template by Joomlashack
Joomla Templates by JoomlaShack Joomla Templates by Compass Design