Top-Schiffsbeteiligung: MS John Mitchell PDF Print E-mail
SchiffsbeteiligungProfitieren Sie vom dynamischen Wachstum des weltweiten Warenhandels und den attraktiven Charterraten im Container-Charter. Nutzen sie die Renditechancen dieser attraktiven Geldanlage.

Schiffsbeteiligung - Überblick:

Emissionshaus:
Embdena Partnership AG
Platzierung:
WARTELISTE Stand 08.05.2006
Einzahlung:
65% zzgl. 5% Agio sofort nach Annahme
15% am 30.06.2006
20% am 31.10.2006
Ausschüttung:
10% p.a. ab 2006, ansteigend auf 13% für die Jahre 2014 bis 2018 sowie ansteigend auf 14% bzw. 15% in den Jahren 2019 bis 2022

Schiffsbeteiligung - Datenblatt:

Beteiligungsobjekte:
MS "John Mitchell"

Schiffstyp: Vollcontainerschiff
Länge über alles: 99,95m
Tiefgang: 6,60 m
Breite auf Spanten: 18,20 m
Tragfähigkeit: 5.400 to
Containerkapazität: 523 TEU davon homogen á 14 t 280 TEU
Kühlcontaineranschlüsse: 91
Geschwindigkeit: Service-Speed ca. 16 kn
Baujahr: 05/1997
Werft: Boizenburger Schiffswerft Deutschland
Übernahme: Übernahme erfolgt am 30.08.2005
Kaufpreis: € 9.200.000

Beteiligungsgesellschaft:
MS „John Mitchell“ Reederei GmbH & Co. KG

Platzierungsgarantie:
Embdena Partnership AG

Beschäftigung:
Charterer I:
Holland Maas, Niederlande

Charterer II:
Arcade Container Lines Ltd., China

Chartervertrag I:
Festcharterperiode I: Ab Übernahme bis zum 30.04.2006

Charterrate:
€ 5.850 brutto pro Tag

Chartervertrag II:
Festcharterperiode II: vom 01.05.2006 bis zum 30.04.2008

Charterrate:
€ 7.100 brutto pro Tag

kalkulierte Anschlusscharter:
€ 6.700 brutto bis 30.04.2010
€ 6.400 brutto bis 30.04.2012
€ 6.000 brutto bis 30.04.2013
€ 5.500 brutto bis 30.04.2014
€ 5.000 brutto bis 30.04.2015
€ 4.800 brutto für die Restlaufzeit

Vertragsreeder:
Seeschiffahrt Andrè Wieczorek e.K., Rellingen
Gesamtinvestition:
€ 10.660.000

davon
€ 4.560.000 Eigenkapital
€ 6.000.000 Fremdkapital
€ 50.000 Stille Beteiligung
€ 50.000 Gründungskommanditisten

Finanzierung:
Schiffshypothekendarlehen € 6.000.000
Laufzeit: 8 Jahre
Kalkulierte gewogene Zinssätze: Beginnend ab Übernahme mit 4,5% p.a., ansteigend auf 7% p.a.

Rückzahlung:
Das Darlehen wird voraussichtlich in 8 Jahren nach Übernahme vollständig getilgt sein, wobei Tilgungsbeginn der 31.03.2006 ist. Im Jahr 2006 und 2007 werden jährlich € 960.000 getilgt. Im Jahre 2008 werden € 850.000 getilgt. In den Jahren 2009 bis 2012 werden jährlich € 680.000 getilgt. Im Jahr 2013 werden dann noch € 540.000 getilgt.

Mindestbeteiligung:

€ 15.000 zzgl. 5% Agio
Höhere Beteiligungen sind Teilbeträgen von € 5.000 möglich

Ergebnis:

Minimale Steuerbelastung
Tonnagesteuer ab Beginn bzw. Betrieb des Schiffes in 2005

Bemerkung:
Diese Darstellung informiert lediglich in Kurzform über das Beteiligungsangebot und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit bezüglich der für die Anlageentscheidung maßgeblichen Faktoren. Insofern wird ausdrücklich auf den vollständigen Angebotsprospekt, dessen Bestandteil unter anderem der Gesellschaftsvertrag ist, verwiesen.

Schiffsbeteiligung - Persönliche Beratung:

  • günstige Online-Konditionen und Sonderrabatte.
  • Kostenlose persönliche Beratung von unabhängigen Finanzexperten.
  • Sicherheit langjähriger Erfahrung.
 
< Prev   Next >
Joomla Template by Joomlashack
Joomla Templates by JoomlaShack Joomla Templates by Compass Design