Top-Schiffsbeteiligung: MPC Offen Flotte PDF Print E-mail
Schiffsbeteiligung MPC Offen FlotteDie Schiffsbeteiligung MPC Offen Flotte reduziert das Anlagerisiko durch ein breit gefächertes Flottenkonzept. Sie investieren in 14 Vollcontainerschiffe mit einer Ausschüttungschance von bis zu 9,5% p.a. Beteiligungen sind ab einer Zeichnungssumme von 10.000 € möglich.

Schiffsbeteiligung - Überblick:

Emissionshaus:
MPC
Platzierung:
verfügbar
Einzahlung:
50% zzgl. 5% Agio nach Annahme
25% zum 30.09.2006
25% zum 30.09.2007
Ausschüttung:
4,% p.a. bis zur Infahrtsetzung des letzten Schiffes, anschließend 8%, ab 2008 9,5%, in 2021 19% auf 23% in 2023 ansteigend

Schiffsbeteiligung - Persönliche Beratung:

  • günstige Online-Konditionen und Sonderrabatte.
  • Kostenlose persönliche Beratung von unabhängigen Finanzexperten.
  • Sicherheit langjähriger Erfahrung.

Schiffsbeteiligung - Datenblatt:

Beteiligungsangebot:
Der Kapitalanleger beteiligt sich kommanditistisch an der Beteiligungsgesellschaft MS „Santa-B Schiffe” mbH & Co. KG. Über die Emittentin investiert der Anleger in 14 Vollcontainerschiffe, die mit einer Containerkapazität von 1.800 TEU bzw. 2.800 TEU je Schiff Marktsegmenten mit guten Wachstumschancen angehören.

Beteiligungsgesellschaft:
MS „Santa-B Schiffe” mbH & Co. KG

Platzierungsgarantie:
Claus-Peter Offen (GmbH & Co.) KG sowie
MPC Capital AG
Beteiligungsobjekte:
Neun 1.800-TEU-Vollcontainerschiffe (San A-Schiffe)
mit bordeigenem Ladegeschirr

San Albano, San Alberto, San Alessandro, San Alfonso, San Alfredo, San Alvaro,
San Amerigo, San Andres, San Antonio

Länge über alles: 186 m
Breite: 27,6 m
Tiefgang: 11,3 m
Tragfähigkeit: 28.500 tdw
Containerkapazität: 1.819 TEU davon homogen à 14 t ca. 1.280 TEU
Kühlcontaineranschlüsse: 647
Geschwindigkeit: 21,2 kn
Werft: Hyundai Mipo Dockyard Co., Ltd.
Kaufpreise / Übernahme:
San Albano: US$ 41.520.000, 31.08.2007
San Alberto: US$ 41.520.000, 30.09.2007
San Allessandro: US$ 41.520.000, 30.11.2007
San Alfonso: US$ 41.520.000, 15.12.2007
San Alfredo: US$ 41.520.000, 31.12.2007
San Alvaro: US$ 41.520.000, 31.01.2008
San Arnerigo: US$ 41.600.000, 28.02.2008
San Andres: US$ 41.600.000, 28.02.2008
San Antonio: US$ 41.600.000, 31.03.2008

Fünf 2.824-TEU-Vollcontainerschiffe (Santa B-Schiffe)

Santa Balbina, Santa Belina, Santa Bettina, Santa Bianca, Santa Brunella

Länge über alles: 222,2 m
Breite: 30 m
Tiefgang: 12 m
Tragfähigkeit: 39.000 tdw
Containerkapazität: 2.824 TEU davon homogen à 14 t ca. 2.012 TEU
Kühlcontaineranschlüsse: 586
Geschwindigkeit: 23 kn
Werft: Hyundai Mipo Dockyard Co., Ltd.
Kaufpreise / Übernahme:
Santa Balbina: US$46.870.000, 30.10.2006
Santa Belina: US$46.870.000, 30.11.2006
Santa Bettina: US$ 46.870.000, 15.11.2007
Santa Bianca: US$ 46.870.000, 28.02.2008
Santa Brunella: US$ 46.870.000, 30.04.2008
Vertragesreeder:
Claus-Peter Offen (GmbH & Co.) KG
Beschäftigung:
San Albano, San Alberto, San Allessandro, San Alfonso, an Alfreda, San Alvaro
Charterer: Hamburg Süd
Chartervertrag: 5 Jahre fest
Charterraten: Festcharter US$ 18.450, kalkulierte Anschlußcharter US$ 18.450

Santa Balbina, Santa Belina
Charterer: Maersk Line
Chartervertrag: 5 Jahre fest, 3x 1 Jahre Verlängerungsopition zu US$ 22.785
Charterraten: Festcharter US$ 21.772, kalkulierte Anschlußcharter US$ 21.750

San Amerigo, San Andres, San Antonio
ohne Charter
kalkulierte Charterrate US$ 18.450

Santa Bettina, Santa Bianca, Santa Brunella
ohne Charter
kalkulierte Charterrate US$ 21.750
Gesamtinvestition:
€ 562.420.000

davon
€ 197.270.000 einzuwerbendes Eigenkapital
€ 365.150.000 Fremdkapital

Finanzierung:
Schiffshypothekendarlehen 50% US$ und 50% JPY
Laufzeit ab Ablieferung 15 Jahre
Rückzahlung: Die jeweiligen Darlehen werden in 60 vierteljährigen Raten getilgt, die Tilgung beginnt 3 Monate nach Ablieferung des Schiffes
kalkulierte Zinssätze: 7,5% p.a. US$, 4,3% p.a. JPY
gesicherte Zinssätze: zw. 6,075% bis 6,335% p.a. US$, zw. 2,595% bis 2,945% p.a. JPY
Wechselkurse (gewichteter Durchschnittskurs): 1,2031 US$/€, 109,39 JPY/US$
kalkulierte Wechselkurse (gewichteter Durchschnittskurs): 1,20 US$/€, 110 JPY/US$
Mindestbeteiligung:
€ 10.000 zzgl. 5% Agio
Höhere Beteiligungen sind in Teilbeträgen von € 1.000 möglich.
Ergebnis:
Minimale Steuerbelastung
Tonnagesteuer ab Beginn bzw. Betrieb der Schiffe
Bemerkung:
Diese Darstellung informiert lediglich in Kurzform über das Beteiligungsangebot und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit bezüglich der für die Anlageentscheidung maßgeblichen Faktoren. Insofern wird ausdrücklich auf den vollständigen Angebotsprospekt, dessen Bestandteil unter anderem der Gesellschaftsvertrag ist, verwiesen.

Schiffsbeteiligung - Persönliche Beratung:

  • günstige Online-Konditionen und Sonderrabatte.
  • Kostenlose persönliche Beratung von unabhängigen Finanzexperten.
  • Sicherheit langjähriger Erfahrung.
 
< Prev   Next >
Joomla Template by Joomlashack
Joomla Templates by JoomlaShack Joomla Templates by Compass Design